Aktuell

Sanierung Löschwasserbehälter


Im Juli 2016 hat eine technische Prüfung des Löschwasserbehälters in Raitbach Unterdorf stattgefunden, hieraus hat sich ergeben, dass ein dringender Sanierungsbedarf besteht.

Während der nachfolgenden Planungsphase hat sich herausgestellt, dass eine Sanierung des offenen Behälters nicht wirtschaftlich ist und ein Ersatzneubau erforderlich ist. Alternative Standorte, sowie alternative Löschwasserversorgungsmöglichkeiten wurden untersucht. Als einzige wirtschaftliche Variante blieb aber der Ersatzneubau mittels Fertigteilbehälter am gleichen Standort.

Die Bauarbeiten fangen in der KW26 an und dauern voraussichtlich bis Anfang September. Die Arbeiten werden während den Sommerferien unterbrochen, da in diesem Zeitraum die Kreisstraße K6352 saniert werden soll.

Die Lieferung und Versetzen des ca. 33 Tonnen schweren Fertigteils mittels Autokran findet voraussichtlich in der KW 27 (01.07. - 05.07.) statt. Während diesen Arbeiten ist eine Vollsperrung der Straße unvermeidbar, während der sonstigen Arbeiten erfolgt eine halbseitige Sperrung mit Vorfahrtsregelung.