Aktuell

Pflanzenschutz - Sachkundelehrgang für Anwender von Pflanzenschutzmitteln


Das Pflanzenschutzgesetz schreibt vor, dass alle Personen, die Pflanzenschutzmittel anwenden oder verkaufen, sachkundig sein müssen. Ausnahmen gibt es nur für Mittel, die für den Kleingarten zugelassen sind.

Das Landratsamt Lörrach bietet für noch nicht sachkundige Anwender einen Lehrgang im Februar 2020 an, bei dem die wichtigsten gesetzlichen und fachlichen Grundlagen, die beim Einsatz von Pflanzenschutzmitteln zu beachten sind, vermittelt werden. Der Lehrgang umfasst vier Unterrichtstermine am Abend und einen Praxistag freitagnachmittags und schließt mit einer Prüfung ab. Bei erfolgreich absolvierter Prüfung erhalten die Teilnehmer die Sachkundekarte Pflanzenschutz.

An Kosten fallen Lehrgangs- und Prüfungsgebühren in Höhe von ca. 100 Euro an.

An dem Sachkundelehrgang interessierte Anwender von Pflanzenschutzmitteln sollten sich schriftlich, gerne auch per E-Mail, unter Angabe von Name, Adresse, Geburtsdatum und Geburtsort möglichst bald, spätestens bis 10.01.2020 beim Landratsamt Lörrach, Fachbereich Landwirtschaft, Palmstr. 3, 79539 Lörrach, (Fax-Nr. 07621 410 94442, E-mail: jochen.winkler@loerrach-landkreis.de) anmelden. Sie erhalten dann schriftlich weitere Informationen.