Aktuell

Feierstunde im Rathaus mit viel Lob


Wolfgang Ühlin wurde im Rahmen einer kleinen Feier am 9. Januar 2020 von Bürgermeister Dirk Harscher für 25 Jahre Stadt Schopfheim und 25 Jahre im öffentlichen Dienst geehrt.

von links: Dirk Harscher, Wolfgang Ühlin, Thomas Spohn, Andreas Gaenzle

Wolfgang Ühlin trat am 01. Januar 1995 als Klärwärter für die Betreuung der Kläranlage in Gersbach, Schlechtbach und Schweigmatt in den Dienst der Stadt Schopfheim ein. Diese Tätigkeit übt er bis heute aus. Da die Kläranlage Gersbach ein Einpersonenbetrieb ist, obliegt ihm die komplette Betreuung der Anlage samt den Wartungsarbeiten wie z.B. die Vollreinigung der Pumpanlage Schlechtbach oder der Fremdwasserkontrolle. Zusätzlich gehört die Pflege der Grünanlagen des Pumpwerks Schlechtbach und der Kläranlage Gersbach zu seinen Aufgaben.

Bürgermeister Harscher und Fachbereichsleiter Thomas Spohn bedankten sich sehr herzlich für die langjährige Zusammenarbeit und lobten die sehr engagierte und kompetente Arbeit von Wolfgang Ühlin in den 25 Jahren seiner Tätigkeit bei der Stadt Schopfheim. Den Dankesworten schloss sich Personalratsvorsitzender Andreas Gaenzle an.

Als Zeichen der Anerkennung erhielt Wolfgang Ühlin von Schopfheims Stadtoberhaupt eine Urkunde und ein kleines Präsent überreicht. Zusätzlich darf sich der Jubilar über eine gesetzlich festgelegte Jubiläumszuwendung sowie einen Tag Sonderurlaub freuen.