Gmeiblättli

Für Gersbach erfüllt das Gmeiblättli die Funktion des "Amtsblattes".
Das Gmeiblättli erscheint alle 14 Tage Donnerstags in der geraden Kalenderwoche.

Das Gersbacher Gmeiblättli für "Gersbacher in der Ferne"

Ehemalige Gersbacher, die heute in einer anderen Stadt oder Gemeinde wohnen und sich über ihren Heimatort auf dem Laufenden halten wollen, haben die Möglichkeit, das Gersbacher Gmeiblättli auch auf dem Postweg zugestellt zu bekommen. Der Bezug des Gmeiblättli´s ist für diese ehemaligen Mitbürger natürlich kostenlos, es wird lediglich ein ausreichender Portoersatz erhoben, der diesen mit der Heimat verbundenen ehemaligen Mitbürgerinnen und Mitbürgern einmal jährlich in Rechnung gestellt wird.

Alle Interessierten können sich bei Frau Hauser-Deiß auf der Ortsverwaltung, Telefon: 07620 227 melden, und die jeweiligen Kontaktdaten hinterlegen lassen.



Ausgaben von 2019 zum Herunterladen