Veranstaltung

Ausstellung des Kunstvereins Schopfheim - Vernissage

Der Momentmensch (c) A. Huber
So, 10. November 2019
11:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Alexandra Huber aus München
^
Beschreibung


Alexandra Huber erleichtert uns damit den Blick hinter das gemalte Bild, indem sie ihm meist mit einem Text eine dritte Dimension gibt. Da sitzt ein Paar auf dem Kanapee und dabei steht: „denkst Du noch oder spürst Du schon?“ Ob das Sofa aus einem schwedischen Möbelhaus stammt, ist nicht bekannt, aber die Zwiesprache zwischen Bild und Text gibt uns den Blick frei auf das was hinter dem Bild steckt. Die Frage lässt uns zwar spontan an diesen Werbeslogan denken, es geht aber um die Enthüllung der menschlichen Seele in Ihrem existentiellen Ringen um Balance und Erkenntnis in einer sich stets verändernden Welt.



Der Kunstverein Schopfheim veranstaltet in diesem Jahr ausnahmsweise mal eine dritte Ausstellung. Wir waren der Meinung, dass wir unbedingt Alexandra Huber aus München und ihr vielfältiges Werk präsentieren sollten.
Alexandra Hubers Werk ist geprägt von der Mannigfaltigkeit der Formen und einer unerschöpflichen Produktivität an Humor und Hintergründigkeit.
Die Künstlerin kreiert dabei nicht nur Bilder, sondern sie gibt ihnen – ähnlich wie das übrigens auch Paul Klee des öfteren tat – ausführliche Titel. Hier einige Kostproben:
"Diplomschwätzer"
"Das Geheimnis bist Du selbst"
"Gedanken radeln lassen"
"vertrauen Sie dem Querulanten"
„Man muß Geduld haben gegen sich selbst“
„Heute schauen wir uns einfach nur an“
"kleine Erkenntnisdusche"
^
Veranstaltungsort
Kulturcafé Kulturfabrik
Johann-Karl-Grether-Straße 2, 79650 Schopfheim
79650 Schopfheim
Ortsteil/Stadtteil: Schopfheim
^
Kosten
Eintritt frei!
^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken