Veranstaltung

Vernissage

Magenta-Ausstellung (c) Martin Wundsam
Fr, 23. Juli 2021
18:00-19:00 Uhr
von 19:00 bis 20:00 Uhr freie Besichtigung
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

zur Ausstellung Magenta Sehen
^
Beschreibung

Der Innenraum der Schopfheimer Alten Stadtkirche St. Michael zeigt sich in neuer Farbe:

Mit Magenta-Farbfiltern vor den Fenstern wird das Tageslicht gefiltert und das Raumlicht wechselt je nach Lichteinfall und Tageszeit von hellem Magenta bis zu bläulichem Violett. Auf Grund der Absorbtion von grünem Licht durch den Magenta-Filter ist unser Sehen nur noch bichromatisch, rot und blau, statt trichromatisch, rot, grün und blau. Ist man lange genug im Raum, scheint sich das Magenta abzuschwächen. Und blickt man dann auf den Ausgang oder ein offenes Fenster, taucht dort das Grün als Nachbild auf. Diese Installation führt uns eindrücklich die selektive Adaption unserer Farbrezeptoren vor Augen.

^
Veranstaltungsort
Alte Kirche St. Michael
Konrad-von-Rötteln-Straße
Ecke Torstraße
79650 Schopfheim
Ortsteil/Stadtteil: Schopfheim
^
Hinweise

Die aktuellen Corona-Auflagen erfordern eine Anmeldung.

Die Plätze in der St. Michaels-Kirche sind auf 50 Gäste beschränkt. Bitte melden Sie sich für die Vernissage unter d.baiker@schopfheim.de an.


  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken